Daniela Wollmeister
Hebamme in Berlin

Portfolio


Wochenbett

Die ersten sechs bis acht Wochen nach der Geburt bezeichnet man als Wochenbett. Es ist die Zeitspanne in der sich die körperlichen Veränderungen der Schwangerschaft zurückbilden, Mutter und Kind sich erholen und die Beziehung zwischen Kind und Familie sich weiter entwickelt und verstärkt. Zentrale Themen sind in der ersten Zeit meist die Gewöhnung an das Stillen, der Schlaf- und Trinkrhythmus des Kindes und allgemein seine Zufriedenheit.

Während dieser sensiblen, zauberhaften und manchmal auch schwierigen Zeit begleite ich euch gerne und gebe umfangreiche Tipps im Umgang mit eurem Kind, helfe beim Stillen oder berate beim Füttern mit der Flasche, wenn ihr euch entschieden habt nicht zu stillen. Ich beobachte den Verlauf eurer Rückbildung und achte auf die Entwicklung eures Kindes, den Gewichtsverlauf und eventuelle Hautveränderungen.

Gibt es Fragen zum Abstillen, zur Beikosteinführung oder auch zu Stillprobleme zu einem späteren Zeitpunkt könnt ihr mich gerne auch noch nach Abschluss des Wochenbettes kontaktieren.

Vorsorge

Die Schwangerschaft ist eine Zeit voller Vorfreude, Unsicherheit und jeder Menge neuer und unbekannter Dinge. In dieser sensiblen Phase unterstütze ich euch gerne.

Als Hebamme biete ich Vorsorge nach den aktuellen Mutterschaftsrichtlinien an. Diese beinhalten:

  • Gewichtskontrollen
  • Vermessen des Bauches
  • Blutdruck- und Urinkontrollen
  • Blutuntersuchungen und Abstriche
  • Tasten der Kindslage
  • Hören der kindlichen Herztöne

Außerdem beinhaltet Hebammenbetreuung in der Schangerschaft Hilfe bei Beschwerden, Beratung zur Wahl des Geburtsorts und Ernährungsberatung.

Gerne nehme ich mir Zeit und beantworte eure Fragen ausführlich, auf Wunsch auch bei Euch zuhause.

Über mich


Im Schwarzwald geboren und aufgewachsen lebe ich seit 2007 in Berlin und habe nach meiner Ausbildung zur Hebamme am Virchow Klinkum der Charité Berlin sowohl Erfahrung im Kreißsaal als auch in der außerklinischen Betreuung von Schwangeren und Müttern gesammelt.

Seit August 2011 arbeite ich nun ausschließlich als freiberufliche Hebamme, gebe Kurse und biete Betreuung während der Schwangerschaft, im Wochenbett und der gesamten Stillzeit an.

Ich gehe individuell auf Eure Wünsche ein und gebe genügend Raum, um Euch vertrauensvoll in der Zeit vor und nach der Geburt zu unterstützen und zu begleiten. Bei allen Fragen vom Anfang der Schwangerschaft bis zum Ende der Stillzeit stehe ich Euch gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Kontakt